|| HOME || KURSANGEBOT || KOMMUNIKATION ||

Einführung in die Rhetorik
Grundlagen der Redetechnik

Rhetorik - Manipulationstechnik oder Hilfsmittel im Meinungsbildungs- und Entscheidungsprozess

Rhetorische Fähigkeiten und geschickte Gesprächsführung sind in allen privaten und beruflichen Bereichen unerlässlich.

Ob es um Mitarbeitergespräche am Arbeitsplatz, um Fach- oder Führungsgespräche oder die Darstellung von Arbeitsergebnissen bei Sitzungen und Konferenzen geht, in jeder dieser Situationen ist die Kunst der richtigen und flüssigen Formulierung, sind der sichere Vortrag und das angemessene Gesprächsverhalten gefragt.

Das Seminar vermittelt die Grundlagen der Redetechnik und stellt zahlreiche praxisorientierte Übungen vor, mit deren Hilfe man sich zum sicheren Gesprächspartner und Redner entwickelt.

Anhand von Beispielen wird verdeutlicht, wie rhetorische Techniken in Werbung und Politikerreden einflieen. Es werden Methoden und Kriterien zur Beurteilung von Reden und Werbebotschaften vermittelt, insbesondere zum Aufdecken von Manipulationstechniken.

Alle Interessierte
Bildungsurlaub
399.00 €
5 Tage, Montag bis Freitag, 9:00 bis 16:00 Uhr
Frankfurt am Main, Stadtmitte
maximal 12
Klaus Heil
 
21.11.2016 - 25.11.2016   15.05.2017 - 19.05.2017
BU202-16   BU201-17
08.11.2016   01.05.2017
 
diesen Kurs   diesen Kurs
  verantwortlich im Sinne der §§ 7ff. TMG: Klaus Heil, ViB